Volkshochschule Ober-Olm

 

  Aktuelles
  Nachrichten
  Programm
  Anmeldung
  Anfahrt
  Räume
  AGB
  Impressum
  Links

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Kreisvolkshochschule
Mainz-Bingen e.V.

 

Die Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen ist in der Rechtsform eines eingetragenen Vereines organisiert und nach dem rheinland-pfälzischen Weiterbildungsgesetz staatlich anerkannt. Die Aufgaben der Weiterbildung nehmen die Kreisvolkshochschule und die ihr angegliederten 27 Außenstellen wahr.

Anmeldungs- und Zahlungsmodalitäten
Anmeldungs- und Zahlungsmodalitäten sind in den einzelnen Außenstellen unterschiedlich geregelt. Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Programmheft. Grundsätzlich gilt: Kursveranstaltungen werden nur dann durchgeführt, wenn mindestens acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der jeweiligen Kursveranstaltung teilnehmen.
Kurse mit weniger als acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer können durchgeführt werden bei entsprechender Gebührenerhöhung bzw. Verkürzung der Kursdauer. Nachlässe auf Kursgebühren, z. B. für Sozialhilfeempfänger, Schüler und Studenten sind individuell mit der Leitung der jeweiligen Außenstelle abzusprechen.
Aufgrund des engen Finanzrahmens können wir bei EDV-Kursen leider keine ermäßigten Kursgebühren anbieten. Wir bitten um Ihr Verständnis!
Eine Nichtteilnahme bei erfolgter Anmeldung entbindet nicht von der Bezahlung der vollen Kursgebühr. Auch bei späterem Eintritt in die Kurse ist in der Regel die volle Kursgebühr zu entrichten.

Kündigung und Erstattung der Kursgebühren
Die Teilnahme an einem Kurs kann von Teilnehmerinnen und Teilnehmern nur aus wichtigem Grund gekündigt werden. Die Kündigung ist gegenüber der VHS schriftlich zu erklären.
Kündigt die/der Teilnehmer/in bis zum 8. Tag vor Kursbeginn, werden die Kursgebühren in voller Höhe zurückerstattet; wird die Kündigung später erklärt, kann eine Bearbeitungsgebühr von 10% der Teilnehmergebühr erhoben werden.
Bei Studienreisen gelten abweichende Regelungen. Die Reisebedingungen sind bei der Kreisvolkshochschule auf Nachfrage einsehbar bzw. erhältlich.

Zahlungserinnerungen
Für Zahlungserinnerungen wird eine Bearbeitungsgebühr von jeweils 5,- Euro erhoben.

Anmeldebestätigung
Aus Kostengründen werden grundsätzlich keine Anmeldebestätigungen verschickt.
Wird eine Veranstaltung abgesagt, bestehen seitens der Teilnehmer keinerlei Ansprüche an die Veranstalter. Die Kursteilnehmer werden rechtzeitig informiert und bereits überwiesene Kursgebühren zurückgezahlt.

Teilnahmebestätigung
Auf Wunsch erhalten Sie bei der örtlichen Leitung oder bei der Kreisvolkshochschule eine Teilnahmebestätigung. Die regelmäßige Kursteilnahme bzw. mindestens 75% werden jedoch vorausgesetzt.

Datenschutz
Die Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes wird zugesichert.

Haftung
Die Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen übernimmt gegenüber den Teilnehmerinnen und Teilnehmern keinerlei Haftung für Schäden und Unfälle jeder Art sowie bei Verlust von persönlichem Eigentum.

Studienreisen
Für Studienreisen gelten die allgemeinen Reisebedingungen der Kreisvolkshochschule und die Reisevertragsbedingungen. Diese sind bei Bedarf bei der Kreisvolkshochschule einsehbar bzw. erhältlich.

Bitte beachten Sie!
Die Kreisvolkshochschule und die örtlichen Volkshochschulen sind Gäste in den jeweiligen Veranstaltungsgebäuden. Wir bitten Sie daher um freundliche Beachtung der jeweiligen Hausordnung und die schonende Behandlung der Einrichtungen. Das Rauchen ist in den Veranstaltungsräumen grundsätzlich nicht gestattet.

Die Leiterinnen und Leiter der Außenstellen der Kreisvolkshochschule in den Gemeinden arbeiten ehrenamtlich.

Wenn Sie Fragen haben, sich über Programminhalte informieren bzw. sich anmelden wollen und die örtliche Leitung nicht erreichen, melden Sie sich bitte im Büro der Kreisvolkshochschule. Wir nehmen Ihr Anliegen entgegen und veranlassen die weiteren Schritte.

Das Büro der Kreisvolkshochschule
Georg-Rückert-Straße 11
55218 Ingelheim
ist unter
Telefon 06132-787221/222
von Montag bis Donnerstag, 8-16 Uhr und Freitag, 8-13 Uhr
erreichbar.

Unsere E-Mail-Adresse lautet: info[at]kvhs-mainz-bingen.de

Veranstaltungsorte
Kurse der Fachbereiche Berufliche Weiterbildung / EDV, Kreatives Gestalten und Jugend werden in der alten Grundschule von Ober-Olm, Schulstr. 2, 1. Stock (Kirchplatz - neben der katholischen Kirche) durchgeführt. Seminare und Kurse des Bereichs Hauswirtschaft / Ernährung finden in der Grundschule von Ober-Olm, Schulstr. 4 statt.

Parkplatz Nutzen Sie bitte die kostenlosen Parkmöglichkeiten an der nahen Ulmenhalle. Sie erreichen den Parkplatz, wenn Sie in Ober-Olm der Beschilderung Ulmenhalle folgen.